DIAGNOSTIK

Diagnosemethoden in der

Naturheilpraxis Kannacher

Um ein genaues Bild von meinen Patienten und seinen Beschwerden zu bekommen, wende ich verschiedene Diagnosemethoden in der Naturheilpraxis an. Ein differenziertes Gesamtbild ist die Grundlage für eine wirkungsvolle Therapie.

Neben der "normalen" Laboranalytik werden alternative Verfahren wie die Augendiagnose angewandt.

Ein Quantensprung in der Diagnostik ist das Oberon-NLS-System. Es nutzt die Erkenntnisse der Quanten-Physik. Jedes Gewebe, jedes Organ, jede Zelle, jeder Zellkern, jedes Bakterium, jedes Virus etc. sendet konstant Impulse aus. Diese Impulse sind im Sinne des Verfahrens physikalisch messbar und können zur Feststellung gesunder und krankhafter Vorgänge im Körper genutzt werden. Das Oberon System ermöglicht auch eine Diagnose und Therapie bei bewegungseingeschränkten Patienten zu Hause.

Die Dunkelfeldmikroskopie, die sogar Informationen über eine mögliche Entartung des Stoffwechsels zulässt, gibt zusätzliche Aussagen, die andere Methoden nicht bringen.

 


Hinweis:
In zahlreichen individuellen Untersuchungen am Menschen zeigen die Diagnoseverfahren und Therapien gute Ergebnisse. Doch weise ich Sie darauf hin, dass einige der hier vorgestellten Diagnoseverfahren und Therapien in der klassischen Schulmedizin bisher weder wissenschaftlich anerkannt, noch als bewiesen gelten.

Alter Postweg 138

26529 Osteel

Telefon: 04934 91 080 91
E-Mail: info@kannacher.de

© 2017 Manfred Kannacher